Gemeinde Burgoberbach

Seitenbereiche

Navigation

Spendenaktionen der N-ERGIE

Egal ob ein neues Musikinstrument für die Jugendkapelle, Trikots für eine Kindermannschaft, Material für das Kindertheater – auch 2020 stellt die N-ERGIE Aktiengesellschaft insgesamt 40.000 Euro für die großen und kleinen Wünsche gemeinnütziger Organisationen zur Verfügung. Dieses Mal läuft die Spendenaktion „N-ERGIE für junge Menschen“ erstmals über die neue Crowdfunding-Plattform N-ERGIE Crowd und ist dadurch digital, einfach und transparent.
Das Motto: 30 Tage – 30 Euro – 30.000 Euro
Ehrenamtliche, Vereine, Stiftungen und gemeinnützige Organisationen in Nürnberg und der Region, die sich für Kinder und Jugendliche einsetzen, können ihr Projekt von Anfang Dezember 2019 bis Mitte Februar 2020 unter www.n-ergie-crowd.de/junge-menschen  einstellen.
Für die Projekte, die zum Ausstellen einer Spendenbescheinigung berechtigt sind, stellt die N-ERGIE in einem Fördertopf insgesamt 30.000 Euro zur Verfügung. Bei einer Spende von mindestens zehn Euro legt die N-ERGIE ganze 30 Euro pro Unterstützer obendrauf – bis der Spendentopf aufgebraucht ist. Schnell sein lohnt sich also.
Dazu müssen die Projekte lediglich bis 15. Februar auf der Crowdfunding-Plattform unter „N-ERGIE für junge Menschen“ eingestellt werden – verbunden mit einem konkreten Förderbedarf und der damit verbundenen Summe. Die N-ERGIE prüft die Bewerbungen. Alle an der Aktion teilnehmenden Projekte gehen am 3. März 2020 gleichzeitig online. Innerhalb von 30 Tagen, also bis einschließlich 2. April 2020, können die Projektstarter bei Bekannten, über soziale Netzwerke oder Medien für ihr Projekt werben und Geld sammeln.
Wenn genügend Menschen spenden und die anfangs selbstdefinierte Spendensumme zusammenkommt, wird der Betrag ausgezahlt. Kommt die gewünschte Summe nicht zusammen, erhalten die Unterstützer ihr Geld automatisch zurück. Es entsteht somit kein finanzielles Risiko – weder für den Projektstarter noch für die Unterstützer.
10.000 Euro als Sonderpreis der Jury
Unter allen Projekten, die ihr Spendenziel erreichen, vergibt die N-ERGIE 10.000 Euro. Dazu wird eine Jury im April 2020 tagen und jeweils drei herausragende Projekte aus Nürnberg und drei aus der Region auswählen. Für die beiden ersten Plätze gibt es 2.500 Euro als Extrabonus, die beiden zweiten Plätze erhalten 1.500 Euro und die dritten Plätze 1.000 Euro.
Spendenaktion „N-ERGIE für junge Menschen“
Seit 2008 verzichtet die N-ERGIE auf Weihnachtsgeschenke für Kunden und Partner. Stattdessen unterstützt der regionale Energieversorger mit dem Gegenwert der Geschenke in Höhe von 40.000 Euro ehrenamtliche Projekte – seit 2014 speziell für junge Menschen.
Die N-ERGIE Crowd: Gemeinsam für Nürnberg und die Region
Die N-ERGIE ist einer der wichtigsten Förderer in der Region in den Bereichen Sport, Kultur und Soziales. Dabei erreichen das Unternehmen weit mehr Spendenanfragen, als es tatsächlich umsetzen kann. Mit der Crowd, die ganzjährig auch für andere gemeinnützige Projekte zur Verfügung steht, bietet die N-ERGIE eine zusätzliche Möglichkeit, regionale Projekte voranzubringen – ganz nach dem Motto „Gemeinsam für Nürnberg und die Region“. Alle Informationen zur N-ERGIE Crowd auch unter www.n-ergie-crowd.de.

Spendenaktion „1 Euro oder mehr“
Fast 20.000 Euro für gemeinnützige Einrichtungen
Spenden kommen der Elterninitiative krebskranker Kinder in Nürnberg sowie dem Frauenhaus und dem Kastanienhof in Ansbach zugute

Nachstehenden finden Sie den Pressetext

Gemeinde Burgoberbach

91595 Burgoberbach
Ansbacher Str. 24
Tel.: 09805 9191-0
Fax: 09805 919191
E-Mail schreiben

Ortsplan Burgoberbach

Den aktuellen Ortsplan finden Sie hier