Gemeinde Burgoberbach

Seitenbereiche

Navigation

Informationskampagne "... und Hochwasserschützer"

Der Schutz vor Hochwasser ist eine wesentliche Gemeinschaftsaufgabe. Mit der neuen Informationskampagne "...und Hochwasserschützer" will die Bayerische Wasserwirtschaftsverwaltung flächendeckend für dieses Bewusstsein werben. Das unterstrich Umweltminister Dr. Marcel Huber zum Start der Kampagne in Deggendorf.
Die Kampagne ist ein zentraler Bestandteil der Initiative "Hochwasser.Info.Bayern" der bayerischen Wasserwirtschaft. Träger sind das Umweltministerium, das Landesamt für Umwelt, die Bezirksregierungen und die regionalen Wasserwirtschaftsämter.
Zeitgleich mit dem Start der Kampagne wurde das Info-Portal www.hochwasserinfo.bayern.de freigeschaltet. Es bietet fundierte Hintergrundinformationen für Bürger, Kommunen, Raum- und Landschaftsplaner, Gewerbe, Land- und Forstwirtschaft sowie für Architekten und Hausbesitzer.
Das Portal zeigt, was jeder Einzelne vor, während und nach einem Hochwasser tun kann. So bietet die Internetseite beispielsweise Anregungen zum Hausbau und gibt Tipps für den Ernstfall. Auch auf Twitter informiert die Initiative Hochwasser.Info.Bayern unter www.twitter.com/Hochwasser_Info rund um das Thema.

Alle Kampagnematerialien können Sie unter https://www.bestellen.bayern.de/application/applstarter?APPL=eshop&DIR=eshop&ACTIONxSETVAL(artlist1.htm,APGxNR:stmuv_hochwasserinfo_bayern,APGxNODENR:351918,KATALOG:StMUG,AKATxNAME:StMUG,ALLE:x)=X 
kostenlos herunterladen.

Gemeinde Burgoberbach

91595 Burgoberbach
Ansbacher Str. 24
Tel.: 09805 9191-0
Fax: 09805 919191
E-Mail schreiben

Ortsplan Burgoberbach

Den aktuellen Ortsplan finden Sie hier