Gemeinde Burgoberbach

Seitenbereiche

Navigation

WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR BAUHERREN

Ist in Ihrem Baugebiet ein Trennsystem vorhanden, ist darauf zu achten, dass Regenwasseranschlüsse und Drainagen auch an den Regenwasserkanal angeschlossen wird. Regenwasseranschlüsse am Schmutzwasserkanal müssen zwingend rückgebaut werden. Nach Anschluss der Abwasserleitungen müssen die Leitungen durch einen Vertreter der Gemeinde Burgoberbach abgenommen werden, bevor der Graben wieder verfüllt wird. Hierzu verständigen Sie uns bitte mindestens 48 Stunden (2 Werktage) vor den Verfüllungsarbeiten telefonisch unter 09805-919146 oder 09805-1858 oder per Mail unter otterbein(@)burgoberbach.de . Die Gemeinde behält sich vor die Leitungen bei Bedarf auch später im Rauchverfahren zu prüfen.

 

BAUANTRÄGE, KANALANSCHLÜSSE:

Bauamt Burgoberbach
Ansbacher Str. 24, 91595 Burgoberbach
Tel.: 09805 919146
Internet: www.burgoberbach.de 

 

WASSERVERSORGUNG:

Zweckverband zur Wasserversorgung der Reckenberg-Gruppe
Reutbergstraße 34, 91710 Gunzenhausen
Tel.: 09831 6781-0
Internet: www.reckenberg-gruppe.de 

 

STROMVERSORGUNG, GASVERSORGUNG:

Main-Donau Netzgesellschaft ( N-Ergie )
Hainstraße 34, 90338 Nürnberg
Tel.: 0911 802-02
Fax: 0911 802-17005
Internet: www.main-donau-netz.de 

 

TELEFON, INTERNET:

Telekom Deutschland GmbH
Landgrabenweg 151, 53227 Bonn
Servicehotline 0800-3301903
Internet: www.telekom.de 

 

ÖFFNUNGSZEITEN DES WERTSTOFFHOFS BURGOBERBACH:

Samstag 09:30 – 11:30 h
Elektroartikel, Fette, Schuhe, Toner, Batterien, Medikamente, Leuchtmittel

 

Wertstoffhof im Ort:
Triesdorfer Str. 27, 91595 Burgoberbach
Holz, Plastik, Metalle, Grüngut, Heckenschnitt

 

Sperrmüll in haushaltsüblichen Mengen:
Wertstoffhof an der Kläranlage Burgoberbach, südlicher Ortsausgang
91595 Burgoberbach

Rund um die Gartengrenze

Informationen zu privatrechtlichen Regeln für die Rechtsbeziehungen zwischen Grundstücksnachbarn finden Sie hier.

Broschüre des Bayerischen Staatsministeriums der Justiz

Bauen in der Gemeinde Burgoberbach

Infos zu freien gemeindlichen Bauplätzen und Gewerbeflächen  erhalten Sie beim Bauamt der Gemeinde Burgoberbach Herrn Otterbein, Tel.: 09805 9191-46, E-Mail schreiben

Geodaten Burgoberbach (und Bayern)

Online Geodaten der Gemeinde Burgoberbach finden Sie hier (bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen)

Bauleitpläne Bayern

Online Bauleitpläne der Gemeinde Burgoberbach finden Sie hier (bitte beachten Sie die Hinweise)

Baugebiet Weiherschneidbacher Straße II

Hier können Sie das Bodengutachten für das Baugebiet Weiherschneidbacher Straße II einsehen.

Gewerbegebiet Im Herrmannshof

Freie und reservierte Gewerbeflächen auf Anfrage:
Herr Otterbein Tel: 09805  9191-46

Frühzeitige Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung

Bebauungsplan Nr. XXV Gewerbegebiet „Im Birkfeld“

Frühzeitige Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung gemäß § 3 Abs. 1 und § 4 Abs. 1 BauGB

vom 10.12.2018 – 25.01.2019

 

Bebauungsplan Nr. XXV Gewerbegebiet „Im Birkfeld“
mit Grünordnungsplan und Umweltbericht

 

Begründung

Gewerbegebiet Burgoberbach

GEWERBEGEBIET BURGOBERBACH

Wir investieren in die Zukunft:

MACHEN  SIE MIT!!!

Bauleitpläne Burgoberbach und Bayern

Online Bauleitpläne der Gemeinde Burgoberbach finden Sie hier
(bitte beachten Sie die Hinweise)

„Boden- und Bauschutthaufwerke - Beprobung, Untersuchung und Bewertung“

des Bayerischen Landesamtes für Umwelt (Stand: November 2017).

Das Merkblatt „Boden- und Bauschutthaufwerke“ stellt eine inhaltliche und fachliche Weiterentwicklung des bisherigen Merkblatts „Beprobung von Boden und Bauschutt“ dar. Insbesondere wurden darin Klarstellungen hinsichtlich der Notwendigkeit zum Verzicht auf Beprobungen deutlicher als bisher hervorgehoben. Es ersetzt das Merkblatt „Boden- und Bauschutthaufwerke - Beprobung, Untersuchung und Bewertung, Stand: April 2016“-
Das Merkblatt kann hier heruntergeladen oder beim Landratsamt Ansbach unter Tel. 0981/468-3210 angefordert werden.“