Gemeinde Burgoberbach

Seitenbereiche

Navigation

Aufhebung der Zutrittsbeschränkungen im Rathaus der Gemeinde Burgoberbach

Die Pflicht zur Vorlage eines Test- oder Impfnachweises im Rathaus der Gemeinde Burgoberbach ist mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Auch das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes ist nicht mehr vorgeschrieben. Um sich selbst und andere vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen, wird empfohlen, freiwillig einen Mundschutz zu tragen.
 
Es wird zudem weiterhin um freiwillige Terminvereinbarung für persönliche Vorsprachen gebeten. Bei Vorliegen von Krankheitssymptomen sollen keine persönlichen Vorsprachen stattfinden. Der Wartebereich des Bürgerbüros befindet sich im Außenbereich auf dem Vorplatz des Rathauses, soweit der Abstand zwischen den Wartenden von 1,5 m nicht eingehalten werden kann.

Aktuell in den Schaukästen

Die im Aushang befindlichen Artikel finden Sie hier unter Rathaus/Informationen/Veröffent-
lichungen oder AKTUELLES

ILE - Auruf Einreichung von Förderanfragen für Kleinprojekte im Rahmen des Regionalbudgets bis 15.01.2023

Bekanntmachung Satzungsbeschluss Friedhofsgebührensatzung

 

 

Grundsteuerreform - Die neue Grundsteuer in Bayern

Die Bayerische Steuerverwaltung stellt Unterstützungsangebote bereit. Diese finden Sie unter folgendem Link

Gemeinde Burgoberbach

91595 Burgoberbach
Ansbacher Str. 24
Tel.: 09805 9191-0
Fax: 09805 919191
E-Mail schreiben

Ortsplan Burgoberbach

Den Ortsplan Burgoberbach finden Sie hier

Das Straßenverzeichnis finden Sie hier

Archiv

Im Archiv finden Sie vergangene Berichte.